Mehr zu der Produktion „Gospel with Passion“: www.gospelwithpassion.de